GROSSGLOCKNER BERGPREIS                             
 Die Legende! - La leggenda!

2018 - Grand Sport 150 & 160
 Im Jahr 2018 stand der GROSSGLOCKNER BERGPREIS ganz im Zeichen der Vespa GS 150 & 160.



Geehrt wurden ...

Leo Welfring aus Luxemburg (#46) und Willi Huber aus Deutschland (#38)

... als die beiden ältesten Teilnehmer!

Als kleines Geschenk bekamen SIe einen Original-Anstecker aus den 50er-Jahren der Großglockner Hochalpenstraße

Vielen Dank für die Teilnahme!


Bei der Konzentrationsfahrt auf die Edelweißspitze konnten 33 Zeiten gewertet werden.

Die Mittelzeit daraus waren 267 Sekunden = 4 Minuten und 27 Sekunden.

Mit 4 Minuten und 30 Sekunden ging der Sieg klar an Udo Pötzinger aus Deutschland (#69).

Herzliche Gratulation! Herzlichen Dank an das Team des GROSSGLOCKNER BERGPREIS 2018:

NICOLE, RENÈ, OLIVER, TOBI, RIGATONI, ELMAR, WOLFGANG, DANIEL, WOLFGANG,

THOMAS, GÜNTER, MONIKA, CHRISTOPH, PETER, THORSTEN, FRANZ ...


Hier Bilder von einem tollen Bereicht im Magazin des Vespa Veteranen Clubs von Deutschland:


Hier Fotos von Wolfgang Macho & Thomas Lener.