GROSSGLOCKNER BERGPREIS SS 2019
 

 


       Die Prämierungen

An dieser Veranstaltung nehmen nur Freunde teil, und jeder Freund der mit seiner Vespa den Grossglockner Bergpreis erfährt ist ein Sieger! Jeder Grossglockner-Sieger ist ein Cavalieri und erhält für seine Teilnahme einen original Pflasterstein der Grossglockner Hochalpenstrasse, mit denen diese Gebirgsstrasse bis in die 60er-Jahre in den Kehren gepflastert war. Und er bekommt auch seine Grossglockner Bergpreis-Plakette mit Namengravur samt Urkunde und Starterfoto! Die Zeitnehmung ist nicht das Wichtigste!

Das Wichtigste ist das gemeinsame Erlebnis in Freundschaft mit Gleichgesinnten Vespisti aus ganz Europa! Gestartet wird in Zell am See und in Ferleiten (1145m) im Le Mans-Stil - Einmalig. Eine besondere Aufgabe stellt das Konzentrationsrennen auf die Edelweissspitze (2571m) dar - dafür, wie auch für den gesamten Grossglockner Bergpreis gibt es natürlich Praemierungen und Preise!